top of page

Mehr über mich

Individuelle Betreuung - Empathie - Kompetenz

IMG_4479.jpg

Ich arbeite seit 1995 als Physiotherapeutin. In meinen Anfängen habe ich viel Erfahrung auf dem Gebiet der Traumatologie und Orthopädie im AKH und UKH Meidling, in synergistischer Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Ärzten, sammeln dürfen. Diesen Fachgebieten widme ich bis heute mit großem Interesse meine Fortbildungen, mit denen ich regelmäßig meinen Wissensstand erweitere und dabei auch gerne im Austausch mit KollegInnen stehe.
Mein Patientenklientel überspannt alle Altersgruppen vom Kind bis zur älteren Generation mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen und Fitnesslevels.
Sowohl empathische Begegnung und aufklärende, Angst reduzierende
Kommunikation sind für mich in der Therapie ebenso wichtig, als auch fachliche aktualisierte Kompetenz und gesammelte Erfahrung.
Dieser Cocktail ermöglicht mir eine individuelle Anpassung der Therapie auf das jeweilige persönliche Ziel meiner KlientInnen nach dem Motto von Franz von Assisi:
„Tue erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.“

Weiterbildungen

Funktionelle Bewegungslehre nach Klein-Vogelbach

Ganganalyse

Spiraldynamik

Manuelle Therapie nach Kaltenborn/Evjenth

Nicht operative orthopädische Medizin nach Cyriax

Taping nach Mc Connel

Therapiemaster

Segmentale Stabilisation nach Dr. Wolff

ESP Sportphysiotherapie

FDM - Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos

Viszerale Verkettungen

Aufbaukurs Parietal

Osteopathie im Sport

Ganzheitliche Skoliosebehandlung

Dorn Breuss Methode

Das egoistische Immunsystem

Narbenbehandlung / Entstörung

Schröpfen

Kinesio Taping

Faszientraining

Faszienyoga

Stosswelle

Flossing

Triggerpunkttherapie

Trainingstherapie

GLA:D Zertifikat

bottom of page